Wer hat Angst vor Räuber Grapsch?

Ein delikat anarchisches Familienstück nach dem Buch von Gudrun Pausewang | Pelati Delicati | 6+

Hütet euch vor Räuber Grapsch! Er wohnt in einer Höhle, ist zwei Meter gross und sieht zum fürchten aus. Besonders klug ist er nicht, aber dafür besonders stark und er hat ein grosses Herz. Wenn er Stiefel braucht, dann raubt er sie dem Polizeihauptmann persönlich.
Alle haben Angst vor Räuber Grapsch. Alle?
Eines Tages verirrt sich Olli im Räuberwald, begegnet Grapsch und fürchtet sich überhaupt nicht. Nein, sie wird sogar seine Räuberfrau. Doch zuerst muss Grapsch sich bei Ollis Tante vorstellen...


 

  • Mai 17
  • 20 Sa, 15:00 UhrReservieren
  • 21 So, 11:00 UhrReservieren
  • 22 Mo, 10:30 UhrAusverkauft
  • 23 Di, 10:30 UhrAusverkauft

6+ / 60 Minuten

Weblink
www.pelati.ch

Geschichte
Andrea Bettini
Musik
Basso Salerno
​Spiel
Andrea Bettini, Florian Müller-Morungen, Sabine Schädler, Basso Salerno
Regie
Christian Vetsch
Kostüm​
Noemi Szalay